Zurück

Organisation

Damit das elmu-Projekt langfristig unabhängig und demokratisch gestaltet werden kann, wurde Ende 2018 beschlossen, einen gemeinnützigen Verein zu gründen, dessen Vereinsziel es ist, die »Volks- und Berufsbildung im musischen Bereich durch die transparente und demokratische Gestaltung von musischer Bildung unter breiter Beteiligung der Lernenden und Lehrenden« zu gestalten. ELMU Education e. V. soll garantieren, dass allen Interessierten gleichermaßen und langfristig der Zugang zu musischer Bildung ermöglicht wird. Die Aufgaben des vom Amtsgericht München/Registergericht eingetragenen Vereins ELMU Education bestehen in

  • der Konzeption, Entwicklung und Wartung von Open-Source-Technologie, die das Lernen und Erstellen von Inhalten sowie das gemeinsame Lernen vereinfacht,
  • der kostenlosen, werbefreien, frei lizenzierten, quelloffenen und allgemein einfach weiternutzbaren Bereitstellung der Inhalte sowie
  • der Unterstützung einer unabhängigen und ehrenamtlich arbeitenden Gemeinschaft von Redakteurinnen und Redakteuren bei der Qualitätssicherung und Erarbeitung inhaltlicher Grundlagen.

ELMU Education ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein, Spenden und Mitgliedbeiträge sind daher steuerlich voll abzugsfähig und werden für die in der Satzung dargelegten Vereinszwecke verwendet (aktuell für die Deckung der Serverkosten sowie die Weiterentwicklung der Website).

In der Gründungssitzung des Vereins ELMU Education e. V. wurden am 19. Dezember 2018 die folgenden Gründungsmitglieder für die Dauer von zwei Jahren in den Vorstand gewählt:

  • Prof. Dr. Ulrich Kaiser (1. Vorsitzender)
  • Prof. Dr. Bernd Redmann (2. Vorsitzender)
  • Dr. Verena Wied (Schatzmeisterin)
  • Dr. Nélida Béjar (Beisitzerin)
  • Prof. Dr. Andreas Kissenbeck (Beisitzer)
  • Linda Oppermann (Beisitzerin)
  • Dr. Felicitas Winter (Beisitzerin)

Weitere Gründungsmitglieder des Vereins sind:

  • Prof. Dr. Claus Bockmaier
  • Prof. Andreas Puhani

Die vom Amtsgericht im Juni genehmigte Satzung des Vereins ELMU Education e. V. können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

Förderung

Die Hochschule für Musik und Theater München ist Schirmherr dieses Projekts. Der Projektstart und Programmierung des Prototypen der elmu-Website wurde bisher durch eine großzügige finanzielle Unterstützung der Hochschule für Musik und Theater München , der Castringius Kinder und Jugendstiftung München sowie der Erika & Georg Dietrich - Stiftung ermöglicht.

Mitarbeit

Die inhaltliche Mitarbeit der fachwissenschaftlich ausgewiesenen Redakteurinnen und Redakteure auf elmu ist ehrenamtlich und der Idee einer freien Bildung verpflichtet.

Programmierung

Alle bisherigen Geldzuwendungen dienten und dienen ausschließlich der Entwicklung der Plattform elmu. Die mit den Geldzuwendungen finanzierte Web-Applikation elmu wird derzeit von Andreas Helmberger (.intelligence solutions) (CTO) programmiert und ist unter einer freien Lizenz (MIT) als Open Source Software auf GitHub veröffentlicht.