Jitsi Meet - Online unterrichten mit Open-Source-Software

Jitsi ist eine sehr gut funktionierende und einfach zu bedienende Open-Source-Software für Online-Meetings, deren Quellcode auf Github einsehbar und frei verfügbar ist. Für eine Jitsi-Meeting sind auf dem eigenen Rechner mit Ausnahme des Chrome-Browsers keine Installationen erforderlich, Darüber hinaus gibt eine Handy-App, die mit allen Jitsi-Instanzen verwendbar ist. Wählen Sie für Ihren Online-Unterricht einen frei zugänglichen Jitsi-Meet-Server aus aus dem Bildungsbereich in Deutschland aus:

Universitäten und Hochschulen

Überrregional

Österreich und Schweiz

USA

  • offizieller Jitsi-Server Anmerkung: Der offizielle Jitsi-Meet-Server in den USA lief bis zum 26. April auch mit größeren Gruppen erstaunlich stabil, ermöglicht seither jedoch leider keine belastbaren Verbindungen mehr. Darüber hinaus wird er aus Datenschutzgründen nicht empfohlen (Stand: Mai 2020).

Hilfen zu Jitsi

Video für das Einrichten eines Online-Unterrichts:


Methoden für das Online-Unterrichten


Technische Voraussetzungen

Jitsi ist eine serverseitig installierte Open-Source-Software, die ohne Installation auf dem Client (also Ihrem Rechner) auskommt. Die Kommunikation läuft über ein Peer-to-Peer-Netz, die Qualität von Video und Sound ist daher von der Bandbreite abhängig, die Sie als Nutzerin oder Nutzer zur Verfügung haben (die Qualität der Übertragung lässt sich einstellen und ist ggf. sogar ohne Bildübertragung möglich). Sie benötigen zur Teilnahme an einem Seminar:

  • eine Internetverbindung,
  • einen Rechner (PS, MAC, Linux) mit Soundkarte und Webcam oder ein Handy mit der Jitsi-App,
  • den neuesten Chrome-Browser (Google),
  • ein Headset für verbesserte Sprachqualität und Vermeidung von Rückkopplungen und
  • einen Link zum Meeting bzw. zum Seminar (wird per Mail zugeschickt).

That's it! Mehr ist nicht notwendig (selbst ein Headset ist nicht notwendig, es verbessert jedoch die Sprachqualität im Dialog erheblich). Die Spracheinstellung lässt sich auf Wunsch über die drei senkrechten Punkte unten rechts - > Settings - > More - > Language - > German + ok auf die deutsche Sprache umstellen. Die folgende Tabelle zeigt Tastatur-Kürzel, die den Umgang mit Jitsi vereinfachen:

Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE
Quelle: elmu.online, Artikel »Jitsi - Online unterrichten mit Open-Source-Software«, https://elmu.online/articles/hilfe-jitsi, 25.09.2020, 00:13
Bearbeitungen durch: ulrich-kaiser